Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH

Kita "Spatzennest"

Kita "Spatzennest"

Angerstraße 114 A . 99439  Berlstedt+49 36452  18813+49 36452  18813Kita-Leiterin: Grit WolframStellv. Leiterin der Kita: Kathrin Häfner

Unser Leitsatz

„Gehe ich vor dir, dann weiß ich nicht, ob ich dich auf den richtigen Weg bringe. Gehst du vor mir, dann weiß ich nicht, ob du mich auf den richtigen Weg bringst. Gehe ich neben dir, werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden.“ (Sprichwort aus Südafrika)

Öffnungszeiten:

Wir haben für Ihre Kinder montags bis freitags von 06:00 - 17:00 Uhr geöffnet.

Unsere Kindertagesstätte hat keine Sommerschließzeit. Schließtage (2 Tage im Kalenderjahr) wegen interner Weiterbildung des Teams erfolgen nach Absprache mit der Elternvertretung und werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Feststehende Schließzeiten 2018: 30.04.2018, 11.05.2018 und vom 23.12.2018 - 01.01.2019

Unser Team

Unser Team besteht aus 14 Mitarbeiterinnen und begleitet unsere Kinder respektvoll und achtsam.

Qualifikation unseres Teams:

Unser Team setzt sich aus staatlich anerkannten Erzieherinnen, Heilerziehungspflegerinnen, einer Heilpädagogin, Sozialpädagogin und BA Soziale Arbeit zusammen. Zwei Mitarbeiterinnen im Team haben eine Zusatzausbildung als Elternbegleiterin absolviert. Unsere Heilpädagogin des Hauses ist Multiplikatorin für Kinder mit besonderem Förderbedarf.

Sie möchten die Kindertagesstätte "Spatzennest" finanziell unterstützen? Dann gelangen Sie über den Spendenbutton direkt auf unser Spendenformular:

Konzeptansatz

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht stets das Wohlbefinden aller Kinder, welche unter Beachtung ihrer Individualität aktiv in das Tagesgeschehen einbezogen werden.

Wir arbeiten in Anlehnung an den situationsorientierten Ansatz, welcher sich für alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr um die teiloffene Arbeit erweitert. Somit möchten wir unser Handeln auf die individuellen Bedürfnisse der unterschiedlichen Lebensalter ihrer Kinder ausrichten. Unsere Arbeitsgrundlage bildet der „Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre“. Pädagogische Angebote kommen unter anderem aus den Bereichen der Sprache und Kommunikation, soziale und emotionale Beziehungen, Bewegung sowie Spielen, Gestalten und Experimentieren. Alle Angebote finden sich wechselnd im Tagesverlauf ihrer Kinder wieder.

Unser Ziel ist es, die Ideen und Anliegen ihrer Kinder aufzugreifen, daran anknüpfen und Ihnen helfen, diese zunehmend selbstständig zu verarbeiten und zu gestalten. Ihre Kinder sollen Freude beim Spielen, Forschen und Ausprobieren erleben. Unsere Arbeit sehen wir als einen familienunterstützenden Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag.

Angebote

Angebote kommen aus den Bereichen Sprache und Kommunikation, soziale und emotionale Beziehungen, Bewegung sowie spielen, gestalten und experimentieren.

Unsere Kinder werden:

  • ihr Leben in der Gemeinschaft aktiv und selbständig ihrem Lebensalter entsprechend mitgestalten
  • Achtung, Anerkennung, Hilfe und Unterstützung erfahren
  • lernen, Konflikte zu bewältigen sowie freundschaftlich und rücksichtsvoll zu sein
  • sich lebenspraktische Fähigkeiten aneignen und damit Selbstsicherheit und Selbständigkeit erreichen

Weitere Angebote:

  • Töpfern in der "Alten Molkerei" in Berlstedt
  • Englisch für Kids (ab dem 3. Lebensjahr)
  • Sportliche und spielerische Aktivitäten im "Freizeitzentrum" in Berlstedt
  • Aktive Mitgestaltung von Festen und Feiern sowie anderen Höhepunkten im Ort
  • Kontakten zu den Senioren und zur Ambulanten Tagespflege im Ort
  • wöchentlicher Besuch unserer zwei "Vorlese-Omas"
  • gemeinsame Unternehmungen in der näheren Umgebung sowie in Weimar, Sömmerda und Erfurt

Projekt "Thüringer Eltern-Kind-Zentrum"

Unsere Kindertagesstätte nimmt seit 2016 an einem Projekt teil und wird mit Hilfe von Fördermitteln zu einem „Thüringer Eltern- Kind- Zentrum“.

Was ist ein Thüringer Eltern-Kind-Zentrum?

= eine Tagesstätte, in der die Interessen der Eltern in besonderem Maße wahrgenommen werden

= ein Treffpunkt für Familien und Alleinerziehenden mit Kinder innerhalb und außerhalb der Kita-Öffnungszeiten

In einem Eltern-Kind-Zentrum werden neben dem Kita-Alltag Bildungs- und Begegnungsangebote für Kinder und Eltern bereitgehalten, die durch Eltern, Pädagogische Fachkräfte und andere Anbieter integriert werden.

Die Eltern können und sollen sich mit ihren Ideen und Vorschlägen einbringen und beteiligen.

Zielgruppe

Wir freuen uns auf:

  • Kinder, Eltern, Großeltern und somit Familien aller Kindertagesstätten und Schulen der VG Nordkreis Weimar
  • Eltern, deren Kinder noch keine oder keine Kindertageseinrichtung besuchen
  • Menschen, die gern zu uns ins Haus kommen, mit uns einen Moment verbringen möchten, uns unterstützen oder unsere Hilfe brauchen könnten
  • Eltern unserer Kinder, welche sich aktiv mit ihren Interessen und Möglichkeiten beteiligten möchten

Wie wird unser "Spatzennest" zum Eltern-Kind-Zentrum?

Der Weg zum Eltern-Kind-Zentrum führt uns:

  • auf Empfehlung des Jugendamtes Kreis Weimarer Land zum Projekt und zu den Fördermitteln des Landes Thüringen
  • in Zusammenarbeit mit der Stiftung "Familiensinn Thüringen" zur Begleitung des Projektes
  • über Bedarfserhebungen in der Kita "Spatzennest"
  • zur Bildung eines Kompetenzteams aus Elternvertretung, pädagogischen Mitarbeiterinnen, Leiterin der Kita, Fachberaterin Jugendamt Apolda, Bürgermeisterin Gemeinde Berlstedt und der Projektbegleiterin der Stiftung "Familiensinn"
  • zum regelmäßigen Austausch mit anderen Kindertagesstätten, die sich ebenfalls zum Eltern-Kind-Zentrum entwickelt haben bzw. selbst auf dem Weg dahin sind
  • zur regelmäßigen Besprechung von Ideen und Wünschen im Kompetenzteam
  • durch aushängende Informationen in der Kita und Bekanntmachung im Gemeindejournal zur Transparenz unserer Arbeit

Angebote im Rahmen des Eltern-Kind-Zentrums

Elterncafe

Jeden vierten Mittwoch im Monat.

Uhrzeit 15:00 - 16:30 Uhr
Ort im Eingangsbereich der Kita
Ansprechpartnerinnen Frau Steinke, Frau Kießer
Telefon 036452 18813

Wir laden Sie in angenehmer Atmosphäre ein: zu einem Moment Ruhe, um miteinander zu plaudern, um auszuspannen nach dem Arbeitstag, zu der ein oder anderen Gesprächsrunde oder einfach nur auf ein schönes Stück selbstgebackenen Kuchen.

Beratung ohne lange Wege

Jeden dritten Mittwoch im Monat in der Zeit von 10:00 - 17:00 Uhr im Beratungsraum unserer Kita.

Ansprechpartnerin Frau Koch (Jugendamt Apolda)
Telefon 03644 540547
Angebot

Beratung und Unterstützung bei Antragstellung zur Übernahme von Elternbeiträgen

Ansprechpartnerin Frau Nolte (Netzwerkkoordinatorin der "Frühen Hilfen")
Telefon 03644 540542
Angebot

Beratung und Unterstützungsleistung für Schwangere, Mütter und Väter mit Kindern im Altern von 0 - 3 Jahren

Die Beratung ist freiwiliig, anonym und kostenfrei.

Eltern-Baby-Turnen

Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Zeit von 15:30 - 16:30 Uhr.

Ort Bewegungsraum in der Kita
Ansprechpartnerinnen Frau Häfner, Frau Staud
Telefon 036452 18813

Sportgruppe für Eltern mit Kind

Das Angebot richtet sich an alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr. Bewegung, Spiel und Spaß mit ihrem Kind und anderen Eltern mit Kind stehen hier im Mittelpunkt.

Termin jeden Freitag
Uhrzeit 16:30 - 17:30 Uhr
Ort Freizeitzentrum Berlstedt
Ansprechpartnerin Frau Salzmann

Töpfern für Interessierte

Gestaltet werden kann aus Ton alles, was Freude macht und in den Brennofen passt. Eine fachliche Anleitung und Unterstützung steht auf Wunsch gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Die Materialerfahrung, der Verarbeitungsprozess selbst und das selbständig mit eigenen Händen kreativ tätig sein, stehen im Vordergrund dieses Angebotes.

Termin jeden Montag
Uhrzeit 19:00 Uhr
Ort "Alte Molkerei" in Berlstedt
Ansprechpartnerin Frau Nolze
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.