Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH

Partnervermittlung - Schatzkiste Apolda

Partnervermittlung - Schatzkiste Apolda

Dornburger Straße 17 . 99510  Apolda+49 3644 5175301Ansprechpartnerin: Lisa Schubert

Was ist die Schatzkiste?

Die Schatzkiste ist eine Kontaktbörse für Menschen mit Beeinträchtigungen und möchte bei der oft schwierigen Suche nach Freunden oder nach einem Partner unterstützen.

Sie besteht aus 3 Säulen:

  1. Aufnahme von persönlichen Daten, Interessen, Foto und Partnerwunsch in eine Datenbank
  2. Schwatzkiste als offener Treffpunkt für interessierte Menschen
  3. viermal im Jahr gemeinsame Ausflüge

Die Aufnahme in die Schatzkiste beginnt mit dem Eintrag der Daten in die Datenbank. Dabei werden persönliche Wünsche und Interessen berücksichtigt und ein Foto aufgenommen. Mit etwas Glück bekommt der Partnersuchende einen Brief mit einem Vermittlungsvorschlag. Falls beide einverstanden sind, wird ein erstes begleitetes Treffen vereinbart. Natürlich kann ein Vorschlag auch abgelehnt werden.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, während der Schwatzkiste mit anderen Interessierten ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu knüpfen. Auch für die gemeinsamen Ausflüge am Wochenende hoffen wir auf rege Teilnahme.

Die Daten in der Datenbank sind sicher und geschützt. Alle Angaben werden vertraulich behandelt. Die Schatzkiste ist kostenfrei – eine aktive Mitwirkung der Partnersuchenden wird jedoch vorausgesetzt.

Termine:

Schwatzkiste Erfurt:
jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr

Schwatzkiste Apolda:
jeden Samstag von 14:30 bis 16:30 Uhr

Wir suchen ehrenamtliche Bürger, die uns gern unterstützen möchten. Bitte melden Sie sich bei Interesse.

Wir sind Mitglied im "Die Schatzkiste e. V."

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.