Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Sprechzeiten

Unsere aktuellen Sprechzeiten sind:

Montag 14:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 12:00
Donnerstag 09:00 - 12:00

sowie nach Vereinbarung

Das Team

Ansprechpartnerin: Frau Mandy Schreiber

Mobil: 0152 21542460

E-Mail: m.schreiber@twsd-tt.de

Ansprechpartnerin: Frau Susanne Roth

Mobil: 0172 7608408

E-Mail: s.roth@twsd-tt.de

Sie möchten die Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle finanziell unterstützen? Dann gelangen Sie über den Spendenbutton direkt auf unser Spendenformular:

Spendenbutton mit der Aufschrift: Jetzt Spenden

BERATUNG HEIßT FÜR UNS:

BEGLEITUNG IN SCHWIERIGEN LEBENSPHASEN. BERATUNG KANN HELFEN, NEUE WEGE ZU ERÖFFNEN.

Wer kann zu uns kommen?

  • erwachsene Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden
  • psychisch alterskranke Menschen
  • psychisch kranke Jugendliche ab dem vollendeten 18. Lebensjahr
  • geistig behinderte Menschen mit psychiatrischen Hilfebedarf
  • Angehörige, Nachbarn und Bekannte von betroffenen Menschen
  • suchtkranke Menschen mit psychiatrischen Hilfebedarf
  • Kliniken, Ärzte, Behörden und Einrichtungen, die mit psychisch kranken Menschen arbeiten

Wir geben Ihnen Unterstützung, Beratung und Begleitung

  • zur Bewältigung von Problemen im Alltag, in der Wohnung, in Nachbarschaft und Familie, mit Arbeitgebern, Ämtern und Behörden, Ärzten
  • im Umgang mit psychischen Erkrankungen
  • in akuten krisenhaften Situationen
  • in Fragen der Abwehr oder Verkürzung von stationären Aufenthalten nach dem Thüringer Gesetz zur Hilfe und Unterbringung psychisch kranker Menschen (ThürPsychKG) durch vor- und nachsorgende Hilfen
  • zur Erarbeitung von Bewältigungs- und Selbsthilfestrategien
  • zur Förderung und Stärkung eigener Ressourcen
  • bei der Vermittlung zwischen fachärztlicher und therapeutischer Behandlung
  • bei der Vermittlung in den Bereichen Betreuung, Arbeit und Beschäftigung
  • zur Erschließung von Hilfen im eigenen Stadtteil

WIR HÖREN IHNEN ZU UND SUCHEN MIT IHNEN GEMEINSAM NACH LÖSUNGEN, DIE ZU IHNEN PASSEN.

Unsere Angebote sind u. a.:

  • Einzelgespräche
  • Gruppengespräche
  • Familiengespräche
  • Hausbesuche und Begleitung
  • Selbsthilfegruppen
  • Krisenintervention
  • Individuelle Hilfeplanung
  • Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit

Unsere Beratung ist:

  • kostenlos
  • ohne Überweisung oder Antragstellung möglich
  • wir unterliegen der Schweigepflicht und behandeln die Beratung vertraulich
  • anonyme Beratung auf Wunsch möglich
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.