Trägerwerk soziale Dienste

Sozialpädagogische Familienhilfe

Dornburger Straße 17
99510 Apolda

Ansprechpartnerin: Frau Straub

Tel.: 03644 5175303
Fax: 03644 5175330
E-Mail: spfh.apolda@twsd-tt.de

Sie möchten unsere Familienhilfe finanziell unterstützen? Dann gelangen Sie über den Spendenbutton direkt auf unser Spendenformular:

Betreuungs- und Versorgungsgebiet

Kreis Weimarer Land, Kreisstadt Apolda

Leitidee der Betreuung

Unterstützung und Hilfe bei der Erziehung der Kinder in den Familien mit dem Ziel, Kompetenzen der Familie zu erhöhen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben sowie die Familie insbesondere die Kinder in ihrer gesamten Entwicklung zu fördern.

Zu betreuendes Klientel

Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Personensorgeberechtigte

Angebote der Einrichtungen

SPFH nach SGB VIII, §31, Erziehungsbeistandschaft nach SGB VIII, §27, 30, 41

  • Förderung besonders der Kinder in ihrer allgemeinen Entwicklung in ihrem gewohnten Umfeld,
  • Stabilisierung des gesamten Familienverbandes,
  • Stärkung der Erziehungskompetenzen der Eltern durch Mitarbeit in unserer "Elternwerkstatt",
  • Ressourcenorientierte Arbeit mit allen Familienmitgliedern, unterstützende und begleitende Hilfen zur Bewältigung des Alltags,
  • Systemische Arbeit mit der Familie unter Verwendung der Methoden des Familienaktivierungsmanagements (FAM),
  • Krisenintervention,
  • Netzwerkarbeit mit der Familie